Schmerztherapie
Schmerztherapie

Endlich:
Dauerhaft schmerzfrei

Zur Behandlung von Rückenschmerzen oder Schmerzen der Gelenke ist die Liebscher & Bracht-Methode bestens geeignet, selbst bei nachgewiesenen Schädigungen wie Arthrose im Knie- oder Hüftgelenk, bei Bandscheibenvorfall, Spinalkanalstenose oder Migräne.

Hilfe bei Schmerzen
Hilfe bei Schmerzen

Die häufigste Ursache bei
Schmerzen: muskuläre und
fasziale Verkürzungen

Roland Liebscher-Bracht hat bei über 10.000 Schmerzzuständen gezeigt, dass die Schmerzen in über 95 Prozent der Fälle auf weniger als 30 Prozent Restschmerz gesenkt werden konnten. Das bedeutet, dass Schmerzen fast immer durch muskuläre und fasziale Verkürzungen hervorgerufen werden. Sollte Ihr Schmerz wirklich zu den weniger als 5 Prozent gehören, bei denen die Liebscher & Bracht Schmerztherapie nichts bewirken kann?

Hormonbalance
Hormonbalance

Ausgeglichenheit mit bioidentischen Hormonen

Unser Hormonsystem ist die Steuerung für sämtliche Körperfunktionen. Von der Pubertät bis zum 30. Lebensjahr steigt unser Hormonspiegel auf ein Maximum, was uns Muskelkraft, Gesundheit, Jugendlichkeit und Schönheit gibt. Ab etwa 35 beginnt die Hormonproduktion abzunehmen. So hat ein 55-jähriger nur noch 50 Prozent seines Maximums, mit 60 Jahren sind es im Durchschnitt nur noch 30 Prozent. Und 90-jährige haben weniger als 10 Prozent. Erst schleichend, dann immer deutlicher nehmen wir die Zeichen des Alterns wahr: Falten, nachlassende Kraft und Konzentrationsfähigkeit, schlechtere Schlafqualität und die typischen Alterskrankheiten. Zum Glück muss man sich damit nicht abfinden. Die Lösung heißt: Bioidentische Hormone.

Denkanstoß

Europarat verbietet Diskriminierung von Ungeimpften

Aus einer Resolution des Europarats geht hervor: „Es ist sicherzustellen, dass die Bürger darüber informiert werden, dass die Impfung NICHT verpflichtend ist, und dass niemand politisch, gesellschaftlich oder anderweitig unter Druck gesetzt wird, sich impfen zu lassen, wenn er dies nicht selbst möchte“


» Weiterlesen und mehr Denkanstöße

Meine
Behandlungsmethode

Ein Leben mit mangelnder oder einseitiger Bewegung führt zu ungewollten Muskelverkürzungen. Das ist die häufigste Ursache für Schmerzen. Mit der Manual-Therapie nach Liebscher und Bracht setze ich an der Ursache der Schmerzen an und kann diese lindern.

Ihre
Aussichten

Mit der Arbeit an der Muskulatur kann ich deutliche Steigerungen der Beweglichkeit erreichen. Selbst bei nachgewiesenen Schädigungen an Gelenken oder Bandscheiben sind nur wenige Behandlungen nötig, um drastische Verbesserungen des Befindens zu ermöglichen.

Ihr
Erfolg

Für den langfristigen Erfolg meiner Schmerztherapie sind die Liebscher & Bracht Dehnungsübungen unerlässlich. Nach Abschluss der Behandlung können Sie diese zu Hause machen oder wöchentlich in meinen Bewegungskursen.

Mein
Angebot

Lernen und üben Sie, Ihre Muskeln und Gelenke gezielt zu bewegen. Das Auftreten neuer Schmerzen können Sie damit langfristig verhindern.

Behandlungsangebot im Überblick
Schmerztherapie

Liebscher & Bracht Schmerztherapie

Zur Behandlung von Rückenschmerzen oder Schmerzen der Gelenke ist die Liebscher & Bracht Methode bestens geeignet, selbst bei Arthrose.

Natürlich gesund

Natürlich - Gesund

Dr. med. Petra Bracht schreibt jede Woche einen Artikel zu einem Thema rund um die Gesundheit.

Übungsstunden

Liebscher & Bracht Übungsstunden

„Wir müssen dem Körper nur die richtigen Bewegungen anbieten, um uns gesund zu fühlen und Schmerzen vorzubeugen.“ (Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht)

Behandlung

Behandlung

Als Heilpraktikerin bin ich auf Schmerztherapie spezialisiert. Am häufigsten habe ich es mit Rückenschmerzen zu tun, aber auch mit Arthroseschmerzen in den großen Gelenken.

Hilfe bei Schmerzen

Hilfe bei Schmerzen

Mit der Liebscher & Bracht Schmerztherapie greifen wir an der Wurzel vieler Schmerzen an. Erfahren Sie mehr darüber, bei welchen Schmerzen die Liebscher & Bracht Schmerztherapie helfen kann.

Gästebuch

Gästebuch

im Gästebuch können Sie gerne Ihre Erfahrungen oder Lob und Tadel niederschreiben. Ich freue mich über Ihre aussagekräftige Bewertung.

Zur Person Dr. Gudrun Krüger

Meine Stationen

  • geboren 1954, verheiratet, einen Sohn
  • Studium der Volkswirtschaft und Dissertation in Budapest/Ungarn
  • Tätigkeit in der Wissenschaft und in verschiedenen Versicherungsunternehmen
  • 2006 Heilpraktikerprüfung und eigene Praxis
  • 2007 Ausbildung Dorntherapie und Breuss-Massage
  • 2008 Ausbildung Liebscher & Bracht Schmerztherapie
  • 2011 1. Qualitätssicherungsprüfung Liebscher & Bracht Schmerztherapie
  • 2013 Ausbildung Liebscher & Bracht Bewegungslehrer Trainer C
  • 2014 2. Qualitätssicherungsprüfung Liebscher & Bracht Schmerztherapie
  • seit 2009 jährlich 2-3 Assistenzen bei Liebscher & Bracht Schmerztherapie-Ausbildungen
  • die Liebscher & Bracht Praxis bürgt für eine zertifizierte Qualität in der Behandlung von Schmerzpatienten mit der Methode nach Liebscher & Bracht
  • offizieller Vertreter der Liebscher & Bracht Schmerztherapie. Qualitäspartner sind offizielle Vertreter der Liebscher & Bracht Schmerztherapie, die Überprüfung findet jährlich statt:
  • 2019 Hormontherapieausbildung AFG Seminarzentrum Heidelberg
  • 2020 Hormontherapie Fortbildung I, IAK Kirchzarten
  • 2020 Hormontherapie Fortbildung II, GANZIMMUN AG Mainz
  • 2020 Fachseminar Nebenniere, Marktapotheke Greiff, Rottalmünster
Patientenstimmen aus dem Gästebuch
  • Yvonne Dr.-Ing. Sassnick, 10.10.2021

    http://Schmerzbehandlung Hallux valgus

    Liebe Frau Krüger, vielen Dank für die schnelle Behandlung. Nach nur 2 Terminen bin ich fast schmerzfrei, erledige nun täglich meine Übungen. Eine Hallux-OP kommt für mich damit nicht mehr in Frage. Kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.
  • Alex Te, 29.09.2021

    http://Tschüss Hüft-Schmerzen

    Ich möchte mich vielmals bei Frau Krüger bedanken. Nach drei Besuchen und keinen 14 Tagen habe ich meine Schmerzen in den Griff bekommen. Vor kurzem wurde bei mir eine Hüftdysplasie beziehungsweise Cox Arthrose diagnostiziert und ich hatte regelmäßig Schmerzen im linken Hüftbereich. Ich werde sie weiterempfehlen. Lg Alex
  • J. Müller, 06.09.2021

    http://Vor der 4. OP bewahrt

    Liebe Frau Dr. Krüger vielen vielen Dank für den kurzfristigen Termin und die erfolgreiche Behandlung. Es tut nichts mehr weh! Bereits vor 2 Jahren haben Sie mir mit meinem Knie geholfen und mich vor der 4. OP bewahrt. Jetzt war die Schulter dran. Ich habe sehr großes Vertrauen in Sie!! Toll, dass ich Sie kennenlernen durfte. Sie sind meine erste Anlaufstelle bei Schmerzen. Nochmal vielen lieben [...]
  • M. Pirwitz, 11.08.2021

    http://Operation - nein danke!

    Nach angekündigter Hand - OP durch meinen Chirurgen habe ich nach anderen Wegen gesucht, um dieser zu entgehen. So führten mich meine Recherchen zu Frau Dr. Krüger und ihren Behandlungsmethoden. Die von Frau Dr. Krüger zusammengestellten Dehnübungen gegen meine Schmerzen waren sehr intensiv und wirkungsvoll. Auch die Ostheopressur tat meinem Körper gut. Die täglichen Übungen sind jetzt in [...]
  • Irmgard Hackel, 03.08.2021

    Hilfreiche Behandlung

    Nach zweimaliger Behandlung mit Liebscher und Bracht-Methode geht es mir viel besser!!! Erledige die Übungen zu Hause regelmäßig so wie von Frau Dr. Gudrun Krüger mir beigebracht. Ich bin sehr froh sie über meinem Sohn gefunden zu haben und danke herzlichst für die sehr hilfreiche Behandlung! Frau Doktor Krüger ist eine sehr gute und verständnisvolle Ärztin, die es hervorragend versteht [...]
  • Ilka Petrow, 06.07.2021

    http://Starke Rückenschmerzen

    Wegen immer wieder starker Rückenschmerzen, kam ich zu Frau Krüger. Ich kannte diese Therapieform aus dem Internet und begab mich in Ihre Hände. Durch diese Behandlung und die dazu gehörigen Übungen, habe ich seit dem keine Rückenprobleme mehr. Ich kann mich wieder normal bewegen, ohne vor Schmerzen das Gesicht zu verziehen. Ich freue mich riesig darüber. [...]
  • Kerstin Hansing, 18.03.2021

    http://Herzlichen Dank

    Ich habe schon länger Schmerzen im Bewegungsapparat und bis dato keine umfassende und nachhaltige Lösung gefunden, obwohl ich schon Einiges für mich und meine Gesundheit tue. Nach den Besuchen bei Frau Dr. Krüger hat sich mein Schmerzlevel gen null bewegt und ich seitdem ich die Hausaufgaben regelmäßig mache, dankt es mir mein Körper mit deutlich verbessertem Wohlbefinden. Besonders gut finde [...]
  • Wolfgang Weber, 15.03.2021

    http://Danke Frau Dr. Krüger

    Ich bin mit Schmerzen in der Schulter, Hüfte, Sprunggelenk und beiden Knien, gekommen. Nach 3 intensiven Behandlungen haben sich meine Schmerzen deutlich verringert und bin in den Knien schmerzfrei. Dafür bedanke ich mich bei Frau Dr. Krüger und werde die Übungen nach Liebscher&Bracht zu Hause fortführen.
  • Frank , 19.02.2021

    http://...man lernt den Körper kennen

    Ich kam mit Problemen in den Knien und der LWS zu Fr. Dr. Krüger. Nach zwei Wochen sind die Kniebeschwerden fast weg. Die LWS bekomme ich auch noch schmerzfrei. Danke an dieser Stelle. Wunder kann man nur erwarten, wenn man die Übungen, die erklärt werden, auch fleißig zu Hause durchzieht, sonst wird das nix.
  • Roland Kirchhof , 05.01.2021

    http://Behandlung und regelmäßige Übungen waren die Schmerz-Lösung

    Nach einem extrem sportlichen Leben mit vielen Verletzungen und sicher auch muskulären Fehlstellungen hatte ich überall Schmerzen in den Knien, Hüfte, Rücken usw. Mit 65’ ist das nach der Behandlung bei Frau Dr. Krüger nicht völlig weg. Aber unvergleichlich besser. Die wöchentliche Übungsstunden sind inzwischen ein “Muß“. Und die Übungen, oder Teile davon, mache ich täglich. Ich habe [...]