Gästebuch

In diesem Gästebuch können Sie gerne Ihre Erfahrungen oder Lob und Tadel niederschreiben. Bitte hinterlassen Sie nur einen Eintrag, wenn Sie auch tatsächlich in Behandlung bei Frau Dr. Gudrun Krüger waren. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewertung, denn wir erhalten dadurch ein wichtiges Feedback und weitere Patienten einen ersten Eindruck dessen was sie erwartet. […]

Anzeige: 1 - 5 von 47.
5

03.05.2019 von Marina Jünke auf Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger

http://Vielen Dank

Ich habe seit 4 bis 5 Jahren Schmerzen im Lendenwirbelbereich und in den Hüften (in der rechte Hüfte habe ich Coxarthrose 4.Grades)
Ich bin froh, durch eine Facebook Gruppe, Iris Tavernier kennengelernt zu haben. Sie wusste, wovon ich über meine Schmerzen berichtete und empfahl mir wärmstens Frau Dr. Krüger. Durch ihre Hilfe entstand der Kontakt, wofür ich ihr sehr dankbar bin.
Ich lernte Fr. Dr. Krüger als eine sehr freundliche Heilpraktikerin kennen, die genau zuhörte und bemüht war, sofort zu helfen. Sie behandelte mich in einer Phase, in der ich akute Schmerzen hatte. Durch ihre Akupressur und d. LNB Dehnübungen habe ich meinen Körper wieder „anders“ wahrnehmen können. Ich spürte, dass mir anfallende Tätigkeiten leichter fallen. (Strümpfe anziehen, Drehungen etc.) Nach dieser Erfahrung bemühe ich mich, täglich diszipliniert meine „Hausaufgaben“ zu machen, um gegen meine Bewegungseinschränkungen weiter voran zu kommen. Vielen Dank für Ihre Mühe!

1

02.05.2019 von Wolfram Martin auf Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger

Gästebuch Bewertung

Ich war im November 2018 zu einer Liebscher & Bracht Therapie bei Frau Dr. Krüger. Es ging um eine LNB
Schmerzbehandlung meines rechten Knie. Durchgeführt wurden drei Sitzungen zu einem Preis von je 150,- Euro.
Als Schmerztherapeutin kann ich sie entsprechend meiner Erfahrung nicht weiter empfehlen. Ich war enttäuscht.

Begründung: 1) Der Raum, der für Übungen und Behandlungen in dem Einfamilienhaus zur Verfügung steht, ist sehr beengt,
er beträgt nur wenige Quadratmeter; ich musste mich quasi direkt hinter ihrem Schreibtisch auf den Boden
legen. Die Sportmatte war unbequem.

2) Frau Dr. Krüger bestellte für mich Faszienrollen und lieh mir einstweilen die ihrigen zwischen den Terminen.
Als ich dann zu Hause die bestellten erhielt, wollte sie diese mit der Begründung haben, weil die geliehenen ja nun
etwas abgenutzt seien.

3) Frau Dr. Krüger riet mir, ich solle regelmäßig ein Fußbad mit kohlensaurem Natron nehmen; damit würde ich
einer Übersäuerung meines Körpers entgegen wirken. ( ich erhielt auch ein Päckchen) Dass dies medizinisch,
schon aus rein physikalischer Sicht, überhaupt nicht funktionieren kann, hatte ich zwischenzeitlich erfahren.

4) Insbesondere bei der letzten Akupressurbehandlung hat sie nach meinem Empfinden übermäßig viel über dies
und das geredet, so dass bei mir unwillkürlich der Eindruck entstand, hier sollte etwas rasch durchgezogen
werden. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt nach meinem Empfinden keinesfalls.
Ich habe mich inzwischen einem anderen Therapeuten zugewandt und stehe auch in direkter Verbindung mit
Roland Liebscher.


5

02.12.2018 von Oliver Henze auf Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger

http://Hilfe nach chronischen Rückenschmerzen

Habe schon seit Jahrezehnten mit Rückenschmerzen zu kämpfen. 2 OPs sowie etliche Physiotherapiestunden und Reha verschafften keine Linderung.
Zwei bis drei Therapiestunden bei der Schmerztherapie Krüger und nach dem Durchführen der aufgetragenen Dehnübungen, und erste Erfolge waren zu erkennen. Natürlich sind auch hier keine Wunder wie sofortige Schmerzfreiheit zu erwarten und man muss selbst sehr fleißig sein, allerdings sind schon zum Beginn der Therapie für zumindest einige Stunden am Tag eine Schmerzfreiheit zu erreichen. Auch der allgegenwärtige Druck im Lendenwirbelbereich lässt sich zunächst für eine gewisse Zeit fast komplett auflösen.
Kann die Therapie nur jedem empfehlen der, wie ich, schon fast alles mögliche aus der Schulmedizin inklusive Operationen durch hat ohne jedoch eine Linderung der Schmerzen zu erfahren.

5

27.09.2018 von Annette Deutzer auf Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger

http://Ich brauche keine Schmerzmittel mehr

Ich hatte seit ca. 6 Jahren Schmerzen im linken Bein und konnte nur schlecht laufen. Relativ häufig musste ich auf Schmerzmittel zurückgreifen. Besuche beim Othopäden und physiotherapeuthische Behandlungen brachten keinen nachhaltigen Erfolg. Die Ursache der Schmerzen wurde als Hüftverschleiß lokalisiert und Hilfe nur durch Hyaluronspritzen und spätere Hüft-OP versprochen.
Seit Mai wachte ich von den starken, brennenden Schmerzen im Oberschenkel und den Schienbeinen jede Nacht mehrmals auf und brauchte ca. jede zweite Nacht Schmerzmittel, um überhaupt schlafen zu können. Deshalb suchte ich im Internet und fand die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht und die Praxis von Frau Dr. Krüger. Schon nach der ersten Behandlung am 12. September 2018 fühle ich mich schmerzfrei und wie auf Wolken. Seitdem habe ich kein Schmerzmittel mehr gegen meine Beinschmerzen gebraucht. Durch die von Frau Dr. Krüger empfohlenen und gezeigten Übungen, die sich problemlos in meinen Tagesrhythmus einbauen ließen und wenig Aufwand machen, bin ich schon viel beweglicher und habe wieder Schwung und Energie. Vielen Dank an Frau Dr. Krüger für die gewonnene Lebensqualität.

5

07.03.2018 von tina auf Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger

Velen Dank für Ihre Hilfe

Liebe Frau Krüger, vielen Dank für Ihre Hilfe. Im Januar 2013 haben Ihre Behandlung und die Übungen bei einem Meniskusriss sehr gut geholfen, auch bei einer Entzündung und Arthrose im Fuß im Dezember 2017 war Ihre Behandlung erfolgreich, Ich wünsche Ihnen in Berlin viel Erfolg und alles Gute.

 
Ich möchte eine Bewertung abgeben

Geben Sie hier Ihre Bewertung ab

Ins Gästebuch eintragen
Abbrechen