Gästebuch

In diesem Gästebuch können Sie gerne Ihre Erfahrungen oder Lob und Tadel niederschreiben. Bitte hinterlassen Sie nur einen Eintrag, wenn Sie auch tatsächlich in Behandlung bei Frau Dr. Gudrun Krüger waren. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewertung, denn wir erhalten dadurch ein wichtiges Feedback und weitere Patienten einen ersten Eindruck dessen was sie erwartet. […]

Ich möchte eine Bewertung abgeben

Geben Sie hier Ihre Bewertung ab

Ins Gästebuch eintragen
Abbrechen
Anzeige: 1 - 5 von 40.
5

16.01.2018 von Yvonne auf Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger

http://Keine Rückenschmerzen mehr

Liebe Frau Krüger,
vielen lieben Dank für Ihre Hilfe. Nach nur drei Behandlungen und Ihren vorgeschlagenen Übungen, welche ich täglich anwende, sind meine Rückenschmerzen an manchen Tagen schon ganz verschwunden. Ich konnte am Wochenende auch wieder mit Pumps zu einem Ball gehen, was vor einigen Wochen undenkbar gewesen wäre.
Ich bin überglücklich, dass ich auf Sie gestoßen bin. Solch einen schnellen Erfolg hätte ich nicht erwartet. Ich hatte auch in der Vergangenheit viele Behandlungen bei einem Physiotherapeuten, welche nur sehr geringen Erfolg hatten im Vergleich zu Ihrer Methode.
Ich kann nur jedem empfehlen, bei den Übungen ganz konsequent zu sein, da der Erfolg für sich spricht.
Nochmals recht herzlichen Dank für Ihre schnelle Hilfe.

5

31.12.2017 von Remy Wolff auf Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger

http://OP-Termin abgesagt

Nach einem Jahr voller Schmerzen (u.a. fortgeschrittene mediale Gonarthrose), Arztbesuchen, Krankengymnastik usw. stand mein Entschluss zur Knie-OP im Januar 2018 fest. Meine Schwiegertochter machte mich Ende November auf Frau Dr. Krüger und die Schmerz-Therapie nach Liebscher und Bracht aufmerksam. Ich bekam auch schnell meine Termine und ging, bzw. quälte mich Anfang Dezember zum ersten Termin. Nach der ersten Behandlung war ich von vielen Schmerzen befreit, konnte problemlos vom Stuhl aufstehen, konnte meine Beine wieder ausstrecken (was seit Jahren nicht mehr möglich war,) die Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich waren weg und auch das Treppensteigen und ging wesentlich leichter. Frau Dr. Krüger hat für mich spezielle Übungen ausgesucht, und nach zwei weiteren Besuchen und den Übungen, die ich nun auch zuhause täglich mache bin ich fast schmerzfrei und habe den OP-Termin abgesagt. Liebe Frau Dr. Krüger, ich bedanke mich für Ihre Hilfe und die die kompetente Beratung und wünsche alles Gute für Berlin. Die Übungen nach Liebscher und Bracht sind wirklich sehr hilfreich und wirkungsvoll und ich kann sie mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

5

27.12.2017 von Gudrun Keck auf Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger

http://Keine Schmerztabletten mehr

Ich möchte mich bei Frau Gudrun Krüger bedanken daß sie mir jetzt schon einen Großteil meiner Schmerzen, die mich schon seit 45 Jahren quälen, abgenommen hat. Ohne Schmerztabletten war mein Leben undenkbar. Durch meinen Schwiegersohn wurde ich auf Sie aufmerksam und er hat mir auch die Behandlungen ermöglicht. Hausarbeiten konnte ich nur mit Schmerztabletten bewältigen. Ich habe seit der Behandlung keine Tablettten nehmen müssen. Dafür bedanke ich mich recht herzlich und wünsche Ihnen bei Ihrem Neustart in Berlin viel Erfolg.

5

04.12.2017 von Martin auf Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger

http://Danke für die Rückenübungen für Zu Hause

Vielen Dank Frau Dr. Krüger, ich möchte mich bei Ihnen bedanken. Dank ihren Rückenübungen habe ich keine Rückenschmerzen mehr. Ich habe viele Massagen ausprobiert, aber wirklich geholfen haben auf lange Sicht nur die Übungen. Vielen Dank

5

30.10.2017 von P. Krause Krause auf Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger

http://Bandscheibenvorfall und Spinalkanalsternose

Meine Orthopädien und mein Neurochirurgen waren überrascht, dass ich noch Laufen kann und keine Lähmerscheinungen habe. Beide rieten mir zu einer OP. Ich bin 29 Jahre alt... Noch keine 30!!! Alle gängigen manuelle Behandlungen, Massagen, Krankengymnastiken etc. haben nicht weiter geholfen . Also hat meine Freundin sich informiert und zur LNB- Behandlung geraten. Damit ich wenigstens alles probiert habe bevor ich der OP einwillige. Ich habe nur 140€ pro Sitzung gelesen... Naja wenigsten lässt sie mich dann in Ruhe und nevt mich nicht mehr ; war mein Gedanke. Skeptisch bin ich zur ersten Sitzung hin. Und was war??? Verdammt ... es hat geholfen!!! Von meinen 100% Schmerzen blieben gerade 30% übrig und beweglich war ich danach auch gleich wieder. Also 3 x 140€ immer wieder gerne. Das einzig Schlimme an der Sache war... Ich musste meiner Freundin recht geben