Hilfe bei Schmerzen

Schmerzen, bei denen die LNB-Schmerztherapie helfen kann 

Mit der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht greifen wir an der Wurzel vieler Schmerzen an. Erfahren Sie mehr darüber, bei welchen Schmerzen diese Schmerztherapie helfen kann.

Die LNB Schmerztherapie kann bei über 90% aller Schmerzen helfen:

Kopf

Kopfschmerzen, Kopfdrehschmerzen,
Migräne, Clusterkopfschmerzen, Augenschmerzen,
Kiefergelenkschmerzen

Arme

Schulter-Arm-Syndrom, Ellenbogenschmerzen,
Tennis- und Golfellenbogen, Sehnenscheidenentzündung

Hüfte, Gesäß

Gesäßschmerzen, Hüftgelenkschmerzen,
Ischialgie

Hals

Nackenschmerzen, Schiefhals, Steifnacken,
Trigeminusneuralgie

Hände

Karpaltunnelsyndrom, Handgelenkbeschwerden,
Schmerzen in Finger- und Daumengelenk,
SMS-Daumen

Beine

Kniegelenkschmerzen, Innen- und Außen- meniskusschmerzen, Restless Legs, Joggerschienbein, Krampfadern

Schulter

Schultergelenkschmerzen, Frozen Shoulder,
Impingement

Rumpf / Rücken

Bandscheibdenvorfall, Interkostalneuralgie, Rückenschmerzen HWS-BWS-LWS, Morbus Bechterew, Skoliose, Gleitwirbel, Spinalkanalstenose, Hexenschuß

Füße

Fußgelenkschmerzen, Achillessehnen- reizung und Fersensporn

Patientenstimmen aus dem Gästebuch
  • Yvonne , 16.01.2018

    http://Keine Rückenschmerzen mehr

    Liebe Frau Krüger, vielen lieben Dank für Ihre Hilfe. Nach nur drei Behandlungen und Ihren vorgeschlagenen Übungen, welche ich täglich anwende, sind meine Rückenschmerzen an manchen Tagen schon ganz verschwunden. Ich konnte am Wochenende auch wieder mit Pumps zu einem Ball gehen, was vor einigen Wochen undenkbar gewesen wäre. Ich bin überglücklich, dass ich auf Sie gestoßen bin. Solch einen [...]
  • Remy Wolff, 31.12.2017

    http://OP-Termin abgesagt

    Nach einem Jahr voller Schmerzen (u.a. fortgeschrittene mediale Gonarthrose), Arztbesuchen, Krankengymnastik usw. stand mein Entschluss zur Knie-OP im Januar 2018 fest. Meine Schwiegertochter machte mich Ende November auf Frau Dr. Krüger und die Schmerz-Therapie nach Liebscher und Bracht aufmerksam. Ich bekam auch schnell meine Termine und ging, bzw. quälte mich Anfang Dezember zum ersten Termin. [...]
  • Gudrun Keck, 27.12.2017

    http://Keine Schmerztabletten mehr

    Ich möchte mich bei Frau Gudrun Krüger bedanken daß sie mir jetzt schon einen Großteil meiner Schmerzen, die mich schon seit 45 Jahren quälen, abgenommen hat. Ohne Schmerztabletten war mein Leben undenkbar. Durch meinen Schwiegersohn wurde ich auf Sie aufmerksam und er hat mir auch die Behandlungen ermöglicht. Hausarbeiten konnte ich nur mit Schmerztabletten bewältigen. Ich habe seit der Behandlung [...]
  • Martin , 04.12.2017

    http://Danke für die Rückenübungen für Zu Hause

    Vielen Dank Frau Dr. Krüger, ich möchte mich bei Ihnen bedanken. Dank ihren Rückenübungen habe ich keine Rückenschmerzen mehr. Ich habe viele Massagen ausprobiert, aber wirklich geholfen haben auf lange Sicht nur die Übungen. Vielen Dank
  • P. Krause Krause, 30.10.2017

    http://Bandscheibenvorfall und Spinalkanalsternose

    Meine Orthopädien und mein Neurochirurgen waren überrascht, dass ich noch Laufen kann und keine Lähmerscheinungen habe. Beide rieten mir zu einer OP. Ich bin 29 Jahre alt... Noch keine 30!!! Alle gängigen manuelle Behandlungen, Massagen, Krankengymnastiken etc. haben nicht weiter geholfen . Also hat meine Freundin sich informiert und zur LNB- Behandlung geraten. Damit ich wenigstens alles probiert [...]
  • Uta Wilke, 25.07.2017

    http://Migräne & Hüftgelekschmerzen

    Immer, wenn mich eine Migräne oder Schmerzen im Hüftgelenk plagen, Frau Dr. Krüger hilft mit der LNB-Therapie. Mit der Druckpunkttherapie konnte sie mir unmittelbar helfen, was bei einer Migräne ungemein erleichternd ist. Durch die von ihr gezeigten Übungen zur Dehnung der entsprechenden Muskeln bei meinen Hüftschmerzen, wurde ich in kürzester Zeit beschwerdefrei. Nun kann ich wieder ohne Schmerzen [...]
  • Ingeborg Wagner-Eymann, 12.07.2017

    http://Rückenschmerzen

    Ich war bei Frau Dr. Krüger, weil ich Rückenschmerzen hatte, die auch in die Hüfte ausstrahlten, was sich bei jedem Schritt, aber auch in Ruhe bemerkbar machte. Schon nach der Behandlung ging es mir ein gutes Stück besser. Heute führe ich die mir gezeigten Übungen täglich aus und bin vollkommen schmerzfrei
  • Jennifer Gerbracht, 28.06.2017

    http://Starke Schmerzen durch Bandscheibenvorfall

    Liebe Frau Dr. Krüger, vielen Dank für Ihre Hilfe! Gleich nach der ersten Behandlung waren meine Schmerzen deutlich besser und ich konnte direkt wieder laufen und sitzen. Mein größtes Ziel war wieder Auto fahren zu können und somit nicht mehr auf andere Menschen angewiesen zu sein, was mir in der Anfangszeit überhaupt nicht möglich war - nach 3 Wochen vollgepackt mit täglichen Übungen hatte [...]
  • Mario Holdermann, 23.06.2017

    http://Glück gehabt...

    ...aufgrund eines Bandscheibenvorfalls im Bereich 5./6. Halswirbel und einhergehender massiver Schmerzen im Nacken, der Schulter und dem ganzen rechten Arm bis hin zu tauben Fingerspitzen (Daumen/ Zeigefinger) und nach verschiedenen "herkömmlichen" Behandlungsmethoden mit Spritzen, Physio und Medikamenten stand ich im Juni 2017 5 tage vor einer bereits anberaumten Halswirbelversteifung. ZUM GLÜCK [...]
  • Conrad , 19.06.2017

    http://Schulterschmerzen

    Seit einem halben Jahr hatte ich starke Schulterschmerzen, die auch ärztlich und physiotherapeutisch behandelt wurden. Ich hatte Bewegungseinschränkungen. Das Ergebnis war nicht befriedigend, so dass ich der Empfehlung eines Bekannten folgte, Frau Dr. Krüger zu besuchen. Jetzt nach 3 Behandlungen bin ich im Alltag schmerzfrei, nur nach starken Belastungen habe ich noch Schmerzen, die hoffentlich [...]