Allgemeines über Hormone
Allgemeines über Hormone

Wie die wichtigen Botenstoffe unseren Organismus steuern

Männer und Frauen haben die gleichen Hormone, jedoch in unterschiedlichen Anteilen. Dass die Hormonproduktion mit zunehmendem Alter abnimmt, ist eine Tatsache, jedoch kann ein ungesunder Lebensstil das verstärken und somit das Altern beschleunigen ...

Hormon-Ersatztherapie
Darum Hormon-Ersatztherapie

Bleiben Sie in Balance

Genaugenommen geht es hier um die Wiederherstellung der Balance der wichtigsten Hormone und um die Anregung der körpereigenen Hormonproduktion. Rein theoretisch könnte man einen 60-Jährigen mit einem Satz von Hormonen wie bei einem 30-Jährigen ausstatten ...

Risiken Hormon-Ersatztherapie
Risiken der herkömmlichen Hormon-Ersatztherapie

Synthetische Hormone mit Nebenwirkungen

Viele Frauen schrecken schon bei dem Gedanken an Hormonersatztherapie zurück. Für Verunsicherung sorgte insbesondere die Women’s Health Initiative (WHI) mit über 16.000 Frauen nach den Wechseljahren ...

Bioidentische Hormone
Die Lösung: Bioidentische Hormone

Die Natur ist das Original

Bioidentische und synthetische Hormone unterscheiden sich vor allem in ihrer molekularen Struktur. Während bioidentische Hormone die exakt gleiche Molekularstruktur aufweisen wie vom Körper selbst produzierte Hormone, zeigen synthetisch produzierte Hormone eine veränderte molekulare Struktur ...

 

Ablauf Beratung & Kosten

In einem ausführlichen Anamnese- und Beratungsgespräch von einer Stunde wird die aktuelle Situation erfasst. Dabei ist es für Frauen extrem wichtig, einmal jährlich zum Frauenarzt zu gehen, um ihren körperlichen Zustand genau zu kennen. Daraus ergeben sich schon Anhaltspunkte, wo ein Ungleichgewicht vermutet werden kann.

» Beratung & Kosten